SVW gastiert in Villenbach und Genderkingen

Am morgigen Sonntag 18.03.2018 stehen für unsere beiden SVW-Herrenteams zwei Auswärtsspiele zum regulären Start der Frühlingsrunde an.

Anpfiff der Partie unserer Ersten beim Sportverein Genderkingen e.V. 1947ist um 15:00 Uhr. Der morgige Gegner rangiert in der Tabelle knapp hinter dem SVW im Tabellenmittelfeld und könnte im Siegesfall mit unserer Mannschaft punktemäßig gleichziehen. Im Vorrundenduell gegen den SVG unterlag unsere Mannschaft zuhause aufgrund der wohl zweit-schlechtesten Saisonleistung verdient mit 1:2 (Tor: Thomas Fech).

Weiterlesen: SVW gastiert in Villenbach und Genderkingen

Rückrundenauftakt mit Remis gegen Oberndorf

Hier der Bericht vom gestrigen 2:2-Unentschieden unserer 1. Mannschaft gegen den VfB Oberndorf.
"Die mit Personalproblemen angetretene Heimelf erkämpfte sich ein gerechtes Remis. Es entwickelte sich zunächst ein ausgeglichenes Spiel mit Chancenvorteilen für den Gast. So war das 0:1 nicht überraschend (Fabian Kretschmer; 32. Minute per Kopfball nach Freistoß-Hereingabe). Drei Minuten später fiel der Ausgleich durch Werner Schmid nach einem Konter und guter Vorarbeit von Timo Schimmer. Ein weiterer schneller Angriff brachte dem SVW in der 52. Minute die 2:1-Führung durch Jürgen Müller, der von Schmid in Szene gesetzt wurde. Als Müller zehn Minuten später mit „Gelb-Rot“ zum Duschen durfte, entwickelte sich eine SVW-Abwehrschlacht mit gelegentlichen Kontern. Nach 82 Minuten fiel der verdiente Ausgleich durch Tobias Miller."

Rückrunde 2017/18: Erste daheim gegen Oberndorf

Nach sechs Wochen Vorbereitung startet unsere erste Mannschaft heute mit dem Nachholspiel gegen den VfB Oberndorf a. Lech 1947 e.V. - Fußball in die Rückrunde. Dank der hervorragenden Arbeit unseres Platzwartteams befindet sich der Rasen des Waldstadions in einem besseren Zustand als einige SVW-Akteure, weshalb heute ab 15:00 Uhr erstmals nach 133 Tagen Pause wieder Kreisklassen-Fußball in Wortelstetten bewundert werden kann.

Weiterlesen: Rückrunde 2017/18: Erste daheim gegen Oberndorf

Alte Herren siegen bei Soccerhallenturnier in Mertingen

Am vergangenen Samstag trat die AH-Mannschaft des SV Wortelstetten zu einem Turnier in der Mertinger Soccerhalle an. In den Duellen mit den anderen teilnehmenden Teams aus Mertingen, Roggden und Feldheim ging der SVW in sechs Spielen fünf mal als Sieger vom Platz und musste sich lediglich im letzten Match mit einem Unentschieden begnügen. Am Ende konnten unsere Alte Herren mit 16 eigenen Punkten, einem Torverhältnis von 16:5 und neun Punkten Vorsprung auf den Zweitplazierten SV Roggden einen mehr als souveränen Turniersieg feiern.